Zusammen für die Region...und darüber hinaus

Institut für Bildungsconsulting

Das Institut für Bildungsconsulting (IfB) baut darauf auf, das Engagement zwischen Gemeinschaft (Praxis) und Hochschule (Forschung) zu fördern und somit Möglichkeiten zu erschaffen mit (sehr) unterschiedlichen Ressourcen zur Lösung schwieriger Probleme beizutragen. Hierbei kann neues Wissen entstehen, welches auf praktischen Erfahrungen beruht, und Innovationen in der Praxis begünstigen kann.

Mehr...

Eine zunehmend wichtiger werdende Aufgabe von Hochschulen ist der Transfer von Wissen, Innovation und Bildung in die Gesellschaft. Dabei erwartet die Gesellschaft eine aktivere Kommunikation über relevante Fragen der Zukunft und eine stärkere regionale Wirksamkeit.

Dieser  Transfer von Wissen wird durch das Institut für Bildungsconsulting (IfB) systematisch mit Hilfe von Community-Based Research (CBR) Projekten untertsützt.

Mehr...

Das Institut für Bildungsconsulting dient als Schnittstelle zwischen der Zivilbevölkerung und der Pädagogischen Hochschule Weingarten, um den Transfer von Bildung und Wissen in die Gesellschaft zu fördern.

In enger Zusammenarbeit mit regionalen Partnern sollen gesellschaftsrelevante Themen im Sinne der Comunity Based Research (CBR) als Forschungsfragen aufgegriffen und Lösungsvorschläge entwickelt werden.

Mehr...

Aktuelles

IfB-Teilprojekte